Holzauto.at

Hochwertiges Holzspielzeug für Kindergärten und Kinderzimmer

Ein E-Shop der Firma Waldviertler Holzspielzeug Gmünd

WL02 Bauernhäuschen

Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet.

€ 16,00

inkl. 20% MWSt., zzgl. Versandkosten

in 2-4 Wochen lieferbar
Produktvideo
Geeignet für Kinder ab 8 Jahren
Hersteller: Walachia (Tschechien)

An einen Freund senden
Anzahl:

Beschreibung

Größe:
22 x 15 x 15 cm
Teile:
100

Bauernhäuschen

Geographie, Klima und Wirtschaft eines Landes prägten schon immer die Architektur. Allgemein setzte sich im waldreichen Mitteleuropa die Holzbauweise durch. Im Flachland mit seinen Laubwäldern entstand der Fachwerkbau, in den Gebirgen mit Nadelgehölz baute man in Blockholz - Bauweise. Daraus enwickelten sich regionale Stile. In den tschechischen Mittelgebirgen lebten die Bauern in Blockholzhäusern mit Steinfundament und Satteldach, welches mit Holzschindeln gedeckt war. Dieser Grundtyp variiere in Große und Anzahl der Räume, sowie im Zweck des Gebäudes. So bestanden die einfachsten Holzhäuser der Kleinbauern und Landlosen nur aus einer zentralen Wohnstube mit Feuerstelle und angeschlossener Vorratskammer, wie in diesem Bausatz. Bei großeren Häusern findet man eine separate Küche, velche vom Ofen der Wohnstube mitgeheitz wurde. Überdachungen und Balkone, welche vor Regen schützten, Vorzimmer, welche als Wärmeschleuse dienten, eigene Zimmer für die Hausbewohner und Bediensteten verdeutlichen den Besitzstand der Eigentümer und deren Beruf. eines Landes prägten schon immer die Architektur. Allgemein setzte sich im waldreichen Mitteleuropa die Holzbauweise durch. Im Flachland mit seinen Laubwäldern entstand der Fachwerkbau, in den Gebirgen mit Nadelgehölz baute man in Blockholz - Bauweise. Daraus enwickelten sich regionale Stile. In den tschechischen Mittelgebirgen lebten die Bauern in Blockholzhäusern mit Steinfundament und Satteldach, welches mit Holzschindeln gedeckt war. Dieser Grundtyp variiere in Große und Anzahl der Räume, sowie im Zweck des Gebäudes. So bestanden die einfachsten Holzhäuser der Kleinbauern und Landlosen nur aus einer zentralen Wohnstube mit Feuerstelle und angeschlossener Vorratskammer, wie in diesem Bausatz. Bei großeren Häusern findet man eine separate Küche, velche vom Ofen der Wohnstube mitgeheitz wurde. Überdachungen und Balkone, welche vor Regen schützten, Vorzimmer, welche als Wärmeschleuse dienten, eigene Zimmer für die Hausbewohner und Bediensteten verdeutlichen den Besitzstand der Eigentümer und deren Beruf.

Baukasten zum Zusammenkleben

In den WALACHIA Bausätzen finden Sie alles, was Sie zum Zusammenbauen benötigen. Hier befinden sich kleine Kanthölzer mit den Querschnitten 9x9 mm mit festen Längen für den Aufbau der Wände. Weiterhin Teile für Giebel und Dächer, Karton- ausschnitte mit Fenster- und Türprofilen, Papierdrucke mit Mustern von Giebelflächen, Dächer, Vordächer, Türen, Fenstern, Bodenpflaster sowie Fensterfolien und Schleifpapier für die Feinbearbeitung der Holzteile. Doch die Qualität der Teile benötigt kaum Nacharbeit. Zu dem Bausatz gehört eine genaue Montageanleitung, die neben kleinen Episoden aus der Vergangenheit der Volksarchitektur auch Erkenntnisse aus dem Bauwesen an die Kinder vermittelt. Die einzelnen Bauwerke werden mit Holz- bzw. Papierkleber (dieses ist nicht Bestandteil des Baukastens) zusammengeleimt.

Weitere Bilder & Videos

Hersteller

Walachia

Bewertungen (0)

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Bewertung schreiben

Verwandte Produkte (2)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft...

Schuppen
Schuppen

€ 21,00
Copyright © 2001-2018 Waldviertler Holzspielzeug Karel Pokorny